Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Unternehmen der neuromotion-Gruppe (neuromotion BV, eemagine Medical Imaging Solutions GmbH, ANT Neuro BV, ANT Neuro UK Ltd., ANT Benelux BV, ANT Neuro GmbH und ANT International BV, im Folgenden als "neuromotion" bezeichnet) verpflichten sich, den Schutz der Privatsphäre Ihrer Daten zu respektieren. Diese Erklärung informiert Sie darüber, wie neuromotion mit Ihren Daten umgeht, nachdem sie auf neuromotion-Webseiten gesammelt wurden, und wie diese Daten verarbeitet werden. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. 

Wir möchten auch aufklären, wie Sie die Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogene Daten beeinflussen können. Wenn Sie personenbezogene Daten an uns weitergeben, können Sie sich jederzeit darauf verlassen, dass diese Informationen ausschließlich zur Aufrechterhaltung Ihrer Geschäftsbeziehung mit neuromotion oder auf eine der in dieser Erklärung beschriebenen Arten verwendet werden.


Allgemeine Hinweise
Unsere Seite nutzen aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


1 Erhebung, Verwendung und Verarbeitung von Daten

1.1 Informationen zur Nutzung aller Webseiten
Wenn Sie eine neuromotion-Webseite besuchen, werden die von Ihrem Internetprovider übertragenen Informationen, z. B. die Domänen, von denen aus Sie auf die neuromotion-Webseiten zugreifen, Ihre IP-Adresse, Betriebssystem, Datum und Uhrzeit, Browsertyp, Sprache und Konfigurationen sowie Hyperlinks innerhalb der neuromotion-Webseiten sowie Ihre Bewegungen auf diesen Seiten automatisch und standardmäßig erfasst, um den technischen Betrieb der Webseiten zu ermöglichen. neuromotion verwendet die oben genannten Daten, um Ihre Nutzung der Webseiten zu analysieren:

  • um besser zu verstehen, wie Sie diese Webseiten nutzen,

  • um Ihnen Inhalte und Angebote zur Verfügung zu stellen, die für Sie von Interesse sein könnten, und

  • um eigene Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.


1.2 Ausschließliche Nutzung des öffentlich zugänglichen Bereichs
Sie können die öffentlich zugänglichen neuromotion-Webseiten besuchen, ohne personenbezogene Daten preiszugeben. Zu statistischen Zwecken werden die in 1.1 aufgeführten Informationen so analysiert, dass neuromotion Sie nicht als Individuum identifizieren kann. Die Informationen werden auf aggregierter Ebene analysiert und nur verwendet, um neuromotion zu helfen, Trends und Muster zu verstehen und ihre Webseiten zu verbessern. Zusätzliche Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Informationen ausdrücklich und freiwillig auf Neuromotion- Webseiten bereitstellen (z. B. wenn Sie sich für einen Newsletter anmelden oder ein Formular ausfüllen).


1.3 Verwendung und Verarbeitung
neuromotion (und gegebenenfalls seine Dienstleister) speichert Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies zur Erreichung der oben genannten Zwecke erforderlich ist, oder so lange, wie dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist. Ihre Daten werden ausschließlich für die Geschäftsbeziehung verwendet, die wir mit Ihnen unterhalten. neuromotion stellt seinen Dienstanbietern nur die Daten zur Verfügung, die sie zur Erbringung ihrer Dienste benötigen. Wenn Ihre Zustimmung für die Verwendung der Daten für andere als die oben genannten Zwecke erforderlich ist, werden die Daten nur mit Ihrer vorherigen Zustimmung verwendet.


1.4 Informationen zu bzw. Änderung und Löschung von Daten
Sie habe das Recht jederzeit und unentgeltlich Auskunft über den persönlichen Daten, die Sie auf neuromotion-Webseiten eingegeben haben zu erhalten und Sie haben das Recht, diese jederzeit korrigieren oder löschen zu lassen, vorausgesetzt, wir sind nicht rechtlich verpflichtet, Ihre Daten weiterhin zu speichern. Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie haben das Recht, der fortgesetzten Nutzung dieser Daten zu widersprechen und die von Ihnen erteilte Einwilligung zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Senden Sie dazu einfach eine E-Mail an privacy@ant-neuro.com. 

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.


2 Cookies
neuromotion verwendet verschiedene Technologien, um Informationen zu sammeln, wenn seine Webseiten verwendet werden, insbesondere Cookies. Ein Cookie ist ein Datenelement, das von eine Webseite auf Ihrem Computersystem gespeichert werden kann, und auf Ihrem Endgerät keinen Schaden anrichtet. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Löschung durch Ihren Webbrowser erfolgt

Für den Betrieb der Webseiten verwendet neuromotion Cookies, die zur Aufrechterhaltung der Grundfunktionen und zum Betrieb der Webseite dienen, jedoch keine persönlichen Informationen enthalten. Für die Speicherung diesen Cookies besteht ein berechtigtes Interesse zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

Teilweise können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens (z.B. Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen). Andere Cookies dienen dazu, das Nutzerverhalten auszuwerten. Die Cookies werden nicht mit den von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zusammengeführt.  

Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie hierüber im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und ggf. eine Einwilligung abfragen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden oder Cookies nicht akzeptiert werden. Beachten Sie jedoch, dass bestimmte Funktionen möglicherweise nicht mehr verfügbar sind, wenn Sie das Speichern von Cookies nicht zulassen.


3 Erfassung der Personenbezogene Daten

3.1 Anfrage per Kontakformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Erfassung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung zum Zweck der Erfüllung eines Vertrags oder aufgrund unseres berechtigten Interesses an einer effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

In verschiedenen Ländern arbeiten wir mit Vertriebspartnern. Wir können Ihre Anfrage an den verantwortlichen Vertriebspartner weiterleiten, um eine befriedigende Beantwortung Ihre Anfrage sicherzustellen. Wenn Sie bei Ihrer Anfrage angeben, damit nicht einverstanden zu sein, stellen wir sicher, dass Ihre Anfrage nicht weitergeleitet wird.  


3.2 Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax
Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfragedetails) zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Erfassung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung zum Zweck der Erfüllung eines Vertrags oder aufgrund unseres berechtigten Interesses an einer effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfrage übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern oder Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

In verschiedene Länder arbeiten wir mit Vertriebspartnern. Wir leiten Ihre Anfrage, bzw. eine Zusammenfassung der Anfrage, einschliesslich ihre Kontaktdaten, an der verantwortliche Vertriebspartner weiter um eine befriedigende Beantwortung Ihre Anfrage sicher zu stellen. Wenn Sie bei Ihrer Kontaktaufnahme angeben, damit nicht einverstanden zu sein, stellen wir sicher, dass Ihre Anfrage nicht weitergeleitet wird.  


3.2 Nutzung unseres Webshops
Wenn Sie in unserem Webshop bestellen möchten, ist es für den Vertragsabschluss erforderlich, dass Sie Ihre persönlichen Daten angeben, die wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Dazu können wir Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank weitergeben. 

Sie können freiwillig ein Kundenkonto anlegen, durch das wir Ihre Daten für spätere weitere Einkäufe speichern können. Bei Anlegung eines Accounts unter „Mein Konto“ werden die von Ihnen angegebenen Daten widerruflich gespeichert. 

Wir sind aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet, Ihre Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten für die Dauer von zehn Jahren zu speichern. 

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und Ihre Nutzername gespeichert. Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (z. B. IP-Adresse) werden gespeichert und verbleiben auf dieser Website, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z. B. beleidigende Kommentare). Die Benutzung der Kommentarfunktion basiert auf Ihre Einwilligung und Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. 


4 Weitergabe von Daten an Dienstleister
Die von Ihnen empfangenen und gespeicherten personenbezogenen Daten werden von neuromotion nicht an Dritte verkauft.

Es kann jedoch erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten für geschäftliche Zwecke an neuromotion-Partner weiterzugeben, damit diese Dienste für neuromotion bereitstellen können. Dies umfasst beispielsweise die Beantwortung Ihrer Fragen zu Produkten oder Dienstleistungen, die Bearbeitung von Registrierungen für Veranstaltungen und die Bearbeitung von Bestellungen. Alle Dienstleister sind verpflichtet, die geltenden Datenschutzbestimmungen für neuromotion einzuhalten. neuromotion hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, z. B. die Verwendung von Verschlüsselung für die Datenübertragung, um Ihre Daten sicher, aktuell und vollständig zu halten und sie vor unbefugtem Zugriff durch Dritte zu schützen.


4.1 Externes Hosting
Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (im Folgenden als “Hoster” bezeichnet). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Webseitenzugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter.

Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen. Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.


4.2 eCommerce und Zahlungsanbieter
Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Die Datenverarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen ist gestattet.

Wir arbeiten mit den folgenden Zahlungsdienstleiser in unseren Webshops.


Mollie
Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung mittels Mollie an (Zahlungsarten: Kreditkarte, iDeal, Klarna, Sofortüberweisung, Bancontact, eps, Giropay, Przelewy24). Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die Mollie B.V., Keizersgracht 313, 1016 EE Amsterdam, die Niederlande (im Folgenden "Mollie").

Wenn Sie die Bezahlung via Mollie auswählen, werden Sie auf der Mollie Seite umgeleitet um dort Ihre Bezahlung vorzunehmen.

Die Übermittlung Ihrer Daten an Mollie erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung und zum Zweck der Erfüllung eines Vertrags. 


PayPal
Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden „PayPal“).

Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.

Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von ihre Einwilligung und zum Zweck der Erfüllung eines Vertrag. 


5 Erstellung von Benutzerprofilen
Um die neuromotion-Webseiten zu optimieren und das Design an die Kundenbedürfnisse anzupassen, werden pseudonymisierte Benutzerdaten gesammelt, auf aggregierter Ebene gespeichert und zur Erstellung von Benutzerprofilen basierend auf Pseudonymen verwendet. neuromotion verwendet die folgenden Tracking- und Analysetechnologien, die von Drittanbietern bereitgestellt werden. Alle diese Technologien verwenden Cookies.

Die Drittanbieter verwenden diese Informationen im Auftrag von neuromotion, um anonym zu analysieren, wie Sie die neuromotion-Webseiten nutzen, um Berichte über Ihre Aktivitäten auf den Webseiten zu erstellen und um neuromotion zusätzliche Dienste im Zusammenhang mit der Nutzung von Webseiten anzubieten. Dies beinhaltet die Aufzeichnung und Analyse Ihrer Besuche auf diesen neuromotion- Webseiten. neuromotion zeichnet auch auf, welche Funktionen Sie auf den Websites verwendet haben und wie Sie sie verwendet haben.

Die von Ihrem Browser im Zusammenhang mit den unten aufgeführten Technologien übertragene IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten der folgenden Drittanbieter zusammengeführt. Die von Drittanbietern erhobenen Daten werden in einem pseudonymisierten Benutzer erhoben.


Google Analytics
Unsere Websites nutzen Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, um die Nutzung unserer Websiten zu analysieren. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Die im Zusammenhang mit unserer Webseite gesammelten Informationen werden verwendet, um Berichte über die Nutzung unserer Webseite zu erstellen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter: https://www.google.com/policies/privacy

Sie können die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.


Google Ads und Google Conversion-Tracking
Unsere Webseiten verwenden Google Ads. Google Ads ist ein Online-Werbeprogramm der Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Im Rahmen von Google Ads nutzen wir das sogenannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Webseite und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. neuromotion erhält keine Informationen, mit denen wir Sie persönlich identifizieren können. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen deaktivieren.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter: https://www.google.com/policies/privacy


6 Newsletter
Sie können verschiedene Newsletter an verschiedenen Stellen auf den neuromotion-Webseiten abonnieren. Dazu brauchen wir lediglich Ihre E-Mail; weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Sie erhalten diesen Newsletter nur, wenn Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben. 

In einigen Newslettern verwenden wir Web Beacons, um zu analysieren, wie effektiv die Newsletter sind. Diese Analyse kann mit Ihren personenbezogene Daten zusammengeführt werden. Wir verwenden die von MailChimp (The Rocket Science Group) angebotene Technologie, um Ihr Abonnement aufrechtzuerhalten. Ihre Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://mailchimp.com/legal/privacy/.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Verwenden Sie dazu den Link zum Abbestellen in der E-Mail. Nach Ihrer Austragung aus der Newsletterverteilerliste wird Ihre E-Mail-Adresse beim Newsletterdiensteanbieter ggf. in einer Blacklist gespeichert, um künftige Mailings zu verhindern. Die Speicherung in der Blacklist ist zeitlich nicht befristet. Sie können der Speicherung widersprechen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. 


7 Links zu Webseiten Dritter
Die neuromotion- Webseiten können Links zu anderen Webseiten enthalten. Wenn Sie diesen Links folgen, verlassen Sie die neuromotion-Webseiten und den Gültigkeitsbereich dieser Datenschutzerklärung, die solche anderen Webseiten nicht abdeckt. neuromotion kann keinerlei Verantwortung übernehmen, weder für die Datenschutzrichtlinie noch für den Inhalt dieser anderen Websites.


8 Änderungen der Datenschutzerklärung
neuromotion behält sich das Recht vor, diese Erklärung jederzeit zu ändern. Wir bitten Sie daher, die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen zu überprüfen. Bei größeren Änderungen oder Ergänzungen werden Sie hier oder in einem Hinweis auf unserer Homepage informiert.


9 Unsere Details
Diese Webseite gehört und wird von der ANT Neuro GmbH betrieben. Wir sind in Deutschland unter der Registernummer HRB 208598 B registriert und haben unseren Sitz in der Wolfener Straße 34, Haus J, 12681 Berlin.

ANT Neuro GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der neuromotion BV, einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die in den Niederlanden unter der Registernummer 06089949 registriert ist und seine Sitz im Welbergweg 74, 7556 PE Hengelo, die Niederlande hat. 

Sie können die ANT Neuro GmbH kontaktieren:

  • Per Post an die oben angegebene Postanschrift.

  • Über unser Webseiten-Kontaktformular

  • Telefonisch: +49 (0) 30 403 656766

Sie können die neuromotion BV kontaktieren:

  • Per Post an die oben angegebene Postanschrift.